Neu auf den NCI-Websites, März 2018

Die Sammlung von Krebsinformationsprodukten von NCI wird ständig erweitert. Daher informieren wir die Krebsgemeinschaft regelmäßig über neue und aktualisierte Inhalte.

Haushaltsfaktenbuch für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht

Das Budget von NCI für das am 30. September 2017 endende Geschäftsjahr (FY) belief sich auf 5,69 Mrd. USD. Erfahren Sie im neu veröffentlichten NCI Budget Fact Book, wie NCI diese Mittel auf seine verschiedenen Forschungsprogramme und Finanzierungsmechanismen verteilt. Neu in diesem Jahr sind auf den Webseiten des Budget Fact Book interaktive grafische Tools verfügbar, mit denen sich die Besucher auf die Daten konzentrieren können, die sie sehen möchten. Es enthält auch eine Aufschlüsselung, wie NCI die ersten 300 Millionen US-Dollar für Cancer Moonshot ™ verteilt hat .

Fortschrittsbericht über Krebstendenzen aktualisiert

Der Fortschrittsbericht über Krebstendenzen fasst die Fortschritte des Landes bei der Krebsbekämpfung in Bezug auf die vom Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste festgelegten Ziele für gesunde Menschen zusammen . Der Bericht, der sich an politische Entscheidungsträger, Forscher und Angehörige der Gesundheitsberufe richtet, enthält wichtige Maßstäbe für den Fortschritt entlang des Krebskontrollkontinuums und verwendet nationale Trenddaten, um zu veranschaulichen, wo Verbesserungen vorgenommen wurden.

Infografik Highlights Krebserkrankungen im Zusammenhang mit Übergewicht und Adipositas

Übergewicht oder Adipositas ist ein häufiger Risikofaktor für verschiedene Krebsarten. Eine neue Infografik zeigt die Krebserkrankungen , die bekanntermaßen mit Übergewicht und Adipositas in Verbindung gebracht werden.

BRCA- Mutationen und Krebsrisiko umfassend überarbeitet

Frauen, die schädliche Veränderungen in den BRCA1- oder BRCA2- Genen erben, haben ein viel höheres Risiko für Brust- und Eierstockkrebs als Frauen in der Allgemeinbevölkerung. In diesem aktualisierten Informationsblatt wird die Rolle von Gentests für Frauen mit einer persönlichen oder familiären Vorgeschichte erläutert, die darauf hindeuten, dass sie möglicherweise eine BRCA- Mutation aufweisen, was die Ergebnisse dieser Tests bedeuten könnten und wie die Informationen aus diesen Tests Frauen helfen können, gesundheitliche Entscheidungen zu treffen.

iCURE-Programm gestartet

NCIs neuer intramuraler fortlaufender Regenschirm für Forschungserfahrungen (iCURE) unterstützt betreute Forschungserfahrungen an den NCI-Standorten in Bethesda, Rockville und Frederick, Maryland, für qualifizierte Studenten und Wissenschaftler. iCURE ist eine Erweiterung des NCI-Programms „Continuing Umbrella of Research Experiences“ (CURE), dessen Ziel es ist, die Karrieren seiner Teilnehmer im ganzen Land auf dem Weg zur Unabhängigkeit der Forschung zu unterstützen und die Vielfalt im biomedizinischen Bereich zu fördern und aufrechtzuerhalten. Die Programme CURE und iCURE unterstützen vielversprechende Kandidaten von der Mittelschule bis zum Junior Investigator Level. Beide Programme werden vom NCI- Zentrum zur Verringerung der gesundheitlichen Ungleichheiten bei Krebs verwaltet.

Neue Webseite hebt CCR-Meilensteine in der Krebsforschung und -behandlung hervor

Grundlegende und klinische Forscher am NCI Center for Cancer Research (CCR) haben im Laufe der Jahre viele wichtige wissenschaftliche Entdeckungen gemacht. Eine neue Webseite, Meilensteine: Jahrzehntelange Durchbrüche in der Krebsforschung und -behandlung , bietet einen detaillierten Überblick über viele der wichtigsten Errungenschaften des Zentrums.

CCR-Website erzählt Patientengeschichten

Im NIH Clinical Center arbeiten viele klinische Forscher von NCI direkt mit Patienten zusammen, um neue und bessere Wege zur Behandlung von Krebs zu finden. Die CCR-Website bietet jetzt Patientenberichte, die diese wichtige Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Patienten veranschaulichen. Darunter sind Geschichten von einem Paar , das nach dem Hurrikan Maria Erleichterung fand , einem Mann , der nach einer HPV-bedingten Diagnose von Kopf- und Halskrebs zu Fuß gegangen ist , einer Frau, die angesichts von kleinzelligem Lungenkrebs keine Angst hat , und einem Arzt, der es tut mit ihrem eigenen Eierstockkrebs konfrontiert .

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu dichten Brüsten

Frauen mit dichtem Brustgewebe haben ein höheres Brustkrebsrisiko. Diese neue Seite beantwortet häufig gestellte Fragen zu dichten Brüsten , wie Sie feststellen können, ob Sie dichte Brüste haben, welche Aspekte beim Screening zu beachten sind und welche Untersuchungen derzeit durchgeführt werden.

Neue Ressourcen unterstreichen die Rolle von NCI bei der Weiterentwicklung der Immuntherapieforschung

Die Fortschritte in der Krebsimmuntherapie sind das Ergebnis langfristiger Investitionen in die Grundlagenforschung des Immunsystems, die bis heute andauert. Diese neue Ressource erklärt die fortlaufende Rolle von NCI in der Forschung , die diese Fortschritte in der Krebsimmunologie ermöglicht.

Neuer DCEG Linkage Newsletter veröffentlicht

Die neueste Ausgabe des Linkage- Newsletters, der von der NCI- Abteilung für Krebsepidemiologie und -genetik (DCEG) veröffentlicht wurde , befasst sich mit der Ätiologie, den Biomarkern und dem Risiko von Krankheitserkennungsstudien und untersucht, wie DCEG-Ermittler eine Patienten-Langzeitdatenbank in der Grundversorgung für epidemiologische Zwecke verwenden Studien .

"Gespräch mit einem ehemaligen Gefährten" Reihe gestartet

DCEG hat eine Reihe von Q & A-Gesprächen mit ehemaligen Fellows in der Division über ihre Karrierewege und Ratschläge für aktuelle und zukünftige Fellows begonnen. Das erste Gespräch in der Reihe führte die ehemalige Kollegin Elizabeth Yanik , Ph.D., die heute als Assistenzprofessorin an der Washington University School of Medicine in St. Louis tätig ist.

Quelle: National Cancer Institute

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.