Immuntherapie bei Krebserkrankungen Blog

0

Test erkennt frühe Anzeichen einer verbleibenden Krebserkrankung bei Kindern, die wegen Medulloblastom behandelt wurden

Ein neuer Test könnte möglicherweise verwendet werden, um Kinder zu identifizieren, die wegen eines Medulloblastoms behandelt wurden und bei denen ein hohes Risiko für ein Wiederauftreten ihres Krebses besteht. Der Test erkennt Hinweise auf verbleibenden Krebs in der DNA, die aus Medulloblastom-Tumorzellen in die Liquor cerebrospinalis abgegeben wird. …

0

Neues Risikomodell zielt darauf ab, Brustkrebsunterschiede bei schwarzen Frauen zu reduzieren

Die meisten Brustkrebsrisiko-Tools wurden hauptsächlich mit Daten von weißen Frauen entwickelt und funktionieren nicht so gut für schwarze Frauen. Ein neues Tool, das das Risiko für schwarze Frauen abschätzt, könnte helfen, diejenigen zu identifizieren, die von einem früheren Screening profitieren könnten, was eine frühere Diagnose und Behandlung ermöglicht. …

0

Ibrutinib verbessert das Überleben jüngerer Menschen mit diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom

NCI-Forscher haben herausgefunden, dass das Hinzufügen der gezielten Therapie Ibrutinib (Imbruvica) zu einer Standard-Chemotherapie die Lebenszeit einiger jüngerer Menschen mit einer bestimmten Form des diffusen großzelligen B-Zell-Lymphoms verbessern kann. Die neuen Erkenntnisse stammen aus einer neuen Analyse einer zuvor durchgeführten klinischen Phase-3-Studie namens Phoenix.

0

Hilft zu viel Fruktose beim Wachstum von Darmkrebs?

Überschüssige Fruktose kann Fettleibigkeit und Darmkrebs begünstigen, zeigt eine neue Studie. Bei Mäusen ergab die Studie, dass der Süßstoff, ein Bestandteil von Haushaltszucker und Maissirup mit hohem Fruktosegehalt, die Lebensdauer von normalen und Krebszellen im Darm verlängert. …