Neu auf den Websites von NCI für März 2022

Die Sammlung von Krebsinformationsprodukten von NCI wächst ständig, daher stellen wir regelmäßig Updates zu neuen und aktualisierten Inhalten bereit, die für die Krebsgemeinschaft von Interesse sind.

Video: Entfesselung der vergleichenden Onkologie

Dr. Nicola Mason von der University of Pennsylvania School of Veterinary Medicine beschreibt die Fortschritte, die ihr Forschungsteam bei der Weiterentwicklung der Immuntherapieforschung bei krebskranken Hunden durch das Pre-medical Cancer Immunotherapy Network for Canine Trials (PRECINCT)-Programm erzielt hat, und wie diese Fortschritte angegangen werden eine Cancer Moonshot℠-Empfehlung.

Video: Brigitte Widemann zur Fachberaterin für Kinderkrebs ernannt

NCI-Direktor Norman Sharpless, MD, hat Brigitte Widemann, MD, zu seiner Sonderberaterin für Kinderkrebs ernannt. Dr. Widemann ist Leiter der Abteilung für pädiatrische Onkologie im Zentrum für Krebsforschung (CCR) des NCI und praktizierender pädiatrischer Onkologe. In diesem neuen Video erörtern Dr. Sharpless und Dr. Widemann ihre neue Rolle als Sonderberaterin , ihre Führung der Childhood Cancer Data Initiative und die Bedeutung der Kinderkrebsforschung für die NCI-Mission.

Multi-Krebs-Früherkennungstests

Die NCI- Abteilung für Krebsprävention (DCP) untersucht die Verwendung von Multi-Krebs-Früherkennungstests (MCED) und ihre potenzielle Rolle bei der Krebsvorsorge und -prävention . Es gibt viele Ungewissheiten im Zusammenhang mit MCED-Tests, einschließlich Fragen zur Notwendigkeit und Durchführbarkeit zusätzlicher diagnostischer Untersuchungen, zu den Krebsarten, die sie erkennen können und in welchen Stadien, zu den Bevölkerungsgruppen, die von einem MCED-Screening profitieren könnten, und zur Implementierung von MCED-Tests in der realen Welt üben. Diese Seite dient als Tor zu Informationen über die Bemühungen von DCP, diese Tests für die Krebsvorsorge zu untersuchen.

DCCPS bringt neue Forschungstools auf den Markt

Die NCI- Abteilung für Krebsbekämpfung und Bevölkerungswissenschaften (DCCPS) hat zwei neue Tools eingeführt, die Forschern und Praktikern im öffentlichen Gesundheitswesen helfen sollen, Krebstrends zu untersuchen und Interventionen umzusetzen. Das Visualisierungstool Catchment Areas of NCI-Designated Cancer Centers ist eine Online-App, die den geografischen Umfang jedes Krebszentrums zur Überwachung von Krebstrends, zur Identifizierung sozioökonomischer und gesundheitsbezogener Unterschiede, zur Information der translationalen Wissenschaft und zur Anleitung der Implementierung evidenzbasierter Krebszentren veranschaulicht Interventionen im klinischen und kommunalen Umfeld.

POC*Explorer , eine weitere Online-App, bietet kostenlosen öffentlichen Zugang zu aggregierten Daten aus ausgewählten Studien der Initiative „Patterns of Care“ (POC) . Forscher können dieses Tool verwenden, um Daten zu Krebsbehandlungsmustern zu untersuchen, einschließlich soziodemografischer Merkmale von Patienten, Verwendung systemischer Therapien, Teilnahme an klinischen Studien und Tumormutationstests.

Video: Krebsprävention und -screening: Fortschritte und zukünftige Fortschritte

In dieser Aufzeichnung einer Social-Media-Veranstaltung vom 26. Januar diskutieren Fachexperten von NCI und CDC den Stand der Krebsprävention und -vorsorge und wohin sie die Wissenschaft sehen.

Center for Cancer Genomics Podcast erinnert sich an Dr. Daniela Gerhard

Das Center for Cancer Genomics des NCI hat die neueste Folge seines Personal Genomics Podcast veröffentlicht. In der Folge würdigen führende Genomikwissenschaftler Daniela Gerhard, Ph.D., eine Humangenetikerin und Molekularkrebsbiologin bei NCIs Genomic Data Commons , die im Juni 2021 verstorben ist.

Alles über das Laufwerk: Ein seltener Nierenkrebs trifft am NIH auf seine Entsprechung

An Silvester 2020 wurde bei Katie Coleman eine sehr seltene Form von fortgeschrittenem Nierenkrebs diagnostiziert. Dieser Artikel beschreibt, wie sie sich für eine klinische Studie einschrieb, die von einem kooperativen Team in CCR geleitet wurde und ihr eine Operation zur Entfernung ihrer Tumore ermöglichte .

Umgang mit Nikotinentzug und Auslösern, wenn Sie sich entscheiden, mit dem Tabak aufzuhören

Dieses aktualisierte Informationsblatt erklärt die körperlichen und emotionalen Auswirkungen des Nikotinentzugs und beschreibt Möglichkeiten, wie Sie damit umgehen können, wenn Sie versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören. Es schlägt auch Möglichkeiten vor, Auslöser für Tabakkonsum zu erkennen und darauf zu reagieren.

DES-Exposition und Krebs

Dieses aktualisierte Informationsblatt über das Medikament DES (Diethylstilbestrol), eine synthetische Form von Östrogen, erörtert, wie Menschen DES ausgesetzt sind und welche gesundheitlichen Probleme es verursachen kann , einschließlich Krebs.

Operationsoptionen für Frauen mit DCIS oder Brustkrebs

Die Operation ist eine tragende Säule der Behandlung von Duktalkarzinom in situ (DCIS) und Brustkrebs im Frühstadium. Personen, bei denen DCIS oder Brustkrebs diagnostiziert wurde, werden jedoch wahrscheinlich Fragen zu den ihnen zur Verfügung stehenden chirurgischen Behandlungen haben. Diese aktualisierte Seite erklärt die verschiedenen Arten von Operationen, die bei Brustkrebs und DCIS angewendet werden , bietet Illustrationen und Videos und schlägt Fragen vor, die Menschen sich selbst und ihrem Gesundheitsteam stellen können, wenn sie ihre Operationsmöglichkeiten in Betracht ziehen.

Aktualisiert: NCI-COG Pediatric MATCH Clinical Trial Page

Die Seite NCI-COG Pediatric MATCH Clinical Trial wurde aktualisiert, um eine kürzliche Änderung des Rekrutierungsstatus widerzuspiegeln. NCI-COG Pediatric MATCH ist eine internationale klinische Studie zur Krebsbehandlung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 1 bis 21 Jahren, die den Einsatz von Präzisionsmedizin bei Krebserkrankungen im Kindesalter testet.

Neue Zusammenfassungen von Krebsbehandlungsinformationen für Patienten

NCI hat seiner Sammlung von wissenschaftlich überprüften Patienteninformationen drei neue Zusammenfassungen von Krebsbehandlungsinformationen hinzugefügt.

Zusammenfassungen neuer Arzneimittelinformationen

Die folgenden Zusammenfassungen wurden der NCI-Sammlung von Arzneimitteln hinzugefügt, die von der Food and Drug Administration für verschiedene Krebsarten zugelassen sind .

  • Tivozanibhydrochlorid (Fotivda) wurde zur Behandlung von Erwachsenen mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom zugelassen, das zurückgekehrt ist oder auf die Behandlung nicht angesprochen hat.
  • Idecabtagene Vicleucel (Abecma) , eine CAR-T-Zelltherapie, wurde zur Behandlung von multiplem Myelom zugelassen, das zurückgekehrt ist oder auf die Behandlung bei Erwachsenen, die mindestens vier vorherige Behandlungen erhalten haben, nicht angesprochen hat.
  • Dostarlimab-gxly (Jemperli) wurde für die Behandlung von Erwachsenen mit soliden Tumoren zugelassen, die ein genetisches Merkmal aufweisen, das als Mismatch-Repair-Defizienz (dMMR) bekannt ist und wieder aufgetreten oder fortgeschritten ist.
  • Loncastuximab Tesirin-lpyl (Zynlonta) wurde zur Behandlung von B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphom zugelassen, das wieder aufgetreten ist oder auf die Behandlung bei Erwachsenen, die mindestens zwei Arten von systemischer Therapie erhalten haben, nicht angesprochen hat.
  • Amivantamab-vmjw (Rybrevant) wurde zur Behandlung von Erwachsenen mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs mit bestimmten EGFR -Genmutationen zugelassen, die sich während oder nach einer Platin-Chemotherapie ausgebreitet und verschlechtert haben.
  • Sotorasib (Lumakras) wurde zur Behandlung von Erwachsenen mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs zugelassen, der sich ausgebreitet hat und eine KRAS -p.G12C-Mutation aufweist und mindestens eine andere systemische Therapie erhalten hat.
  • Infigratinibphosphat (Truseltiq) wurde zur Behandlung von Erwachsenen mit Gallengangskrebs zugelassen, der eine FGFR2 -Genfusion oder eine andere strukturelle Veränderung des FGFR2 -Gens aufweist und sich ausgebreitet hat und nicht operativ entfernt werden kann.
  • Asparaginase erwinia chrysanthemi (recombinant)-rywn (Rylaze) wurde zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern ab 1 Monat mit akuter lymphoblastischer Leukämie oder lymphoblastischem Lymphom zugelassen.

Quelle: National Cancer Institute

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.