Neue Immuntherapien: Adagloxad Simolenin (OBI-822) und OBI-821

Das in Taiwan ansässige biopharmazeutische Unternehmen OBI Pharma Inc. entwickelt seit 2002 neuartige therapeutische Wirkstoffe gegen Krebs und Infektionskrankheiten. Aktuelle entwickelt das Unternehmen eine neue Klasse aktiver Immuntherapien gegen metastasierenden Brustkrebs sowie gegen schwer zu behandelnde Krebsarten darunter Lungen-, Prostata-, Bauchspeicheldrüsen-, Magen- und Eierstockkrebs.

Zurzeit befindet sich Adagloxad Simolenin (vormals OBI-822) auf dem Prüfstand. Diese neuartige Immuntherapie richtet sich gegen die Antigene der Globo-Serie (Globo H, SSEA-3 und SSEA-4) und besteht aus einem synthetisches Glykoprotein. Dies setzt sich zusammen aus einem Tumor-assoziierten Kohlehydrat-Antigen (TACA), Globo H, kovalent gebunden an ein Trägerprotein, Schlitzschnecken-Hämocyanin.

Antigene der Globo-Serie finden sich an der Oberfläche vieler bösartiger Tumore , darunter Brustkrebs, Prostatakrebs, Magenkrebs, Lungenkrebs, Darmkrebs und Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Vor kurzem wurde eine internationale Phase-II Studie abgeschlossen, die die Wirksamkeit und Sicherheit von Adagloxad Simolenin an 349 Patienten mit metastasierendem Brustkrebs überprüft hat. In dieser  randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-II-/Phase-III-Studie wurden zwei Gruppen jeweils neun Injektionen über einen Zeitraum von 41 verabreicht. Die erste Gruppe erhielt Injektionen mit dem Wirkstoff  OBI-822/OBI-821, die andere Gruppe ein Placebo.

„Die Daten dieser Studie werden uns bei der Gestaltung des Aufbaus unserer anstehenden klinischen Phase-III-Studie anleiten und es uns ermöglichen, die Patientinnen zu identifizieren, die vermutlich am meisten von dieser Immuntherapie profitieren können.“, so Hope S. Rugo, M.D., Professor am Breast Oncology and Clinical Trials Education an der University of California San Francisco.

Link zur Studie

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchten Sie über aktuelle Immuntherapien bei Krebs auf dem laufenden gehalten werden?

Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

Nein, danke...